Selbsttest: Woher kommen Ihre Rückenbeschwerden?

Von einem undefinierbaren, leichten Ziehen bis hin zur absoluten Bewegungsunfähigkeit, z. B. in Folge eines Bandscheibenvorfalls. Die Ursachen für Rückenprobleme können vielfältig sein und sind nicht immer eindeutig einem Auslöser zuzuordnen. Mediziner unterscheiden zwischen spezifischen und unspezifischen Rückenschmerzen. Spezifische Rückenschmerzen sind krankheitsbedingt, während unspezifische Rückenschmerzen nicht auf erkennbare, eigens zu behandelnde Krankheitsursachen zurückgeführt werden können.

Der nachfolgende Test kann Ihnen eine Orientierung bieten, ob Ihre Rückenschmerzen eher spezifisch oder unspezifisch sind.

Beantworten Sie die folgenden Fragen für sich mit „Ja“ oder „Nein“.

{form.currentPage.index*stepsPercent -> f:format.number(decimals: 0)} %

Leiden Sie unter Rückenschmerzen, ohne den genauen Grund dafür ausmachen zu können?